Schneerosen schwarz

Name:
Helleborus nigra

Familie:
Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae))

Deutsche Namen:
Schneerose, Christrose- u. Lenzrose, Nieswurz,...

Herkunft:
Europa, einigen Teilen Chinas u. Vorderasien

Blütezeit:
Helleboris nigra November-März, Helleborus orientalis Hybriden Jänner-April

Standort Boden:
halbschattiger Standort, Wintersonne kann die Blätter vertrocknen lassen. Der Boden sollte mäßig feucht, lehmig und kalkhaltig sein, keine Staunässe. Helleborus orientalis verträgt mehr Sonne.

Verwendung:
Gefäßbepflanzung und Unterbepflanzung von laubabwerfenden Sträuchern u. Bäumen.

Pflanzung:
Spätherbst bis Frühjahr

Krankheiten:
Schwarzfleckenkrankheit: Pilz, alte Blätter aus dem Vorjahr abschneiden.
Viruserkrankung: Schwarzer Tod sehr selten.

Schädlinge:
Blattläuse, Dickmaulrüssler, Schnecken bei jungen Blätter.


Gärtnerei

Nutz- und Zierpflanzen für Innen und Außen, Baumschule, Stauden, Kupferwerkzeuge, effektive Mikroorganismen, Zubehör…

Floristik

In unserer Gärtnerei finden Sie frische Schnittblumen, die Ihnen in Gestecken oder Sträußen viel Freude machen. Wir gestalten für Ihre Anlässe Gestecke und Dekorationen für Hochzeit, Jahrestag, Firmenfeier oder Verabschiedung.

Wir übernehmen das Schmücken und Dekorieren auch gerne bei Ihnen vor Ort.

Services

Garten anlegen, Baumschnitt, Grabpflege, Innenraumbegrünung, Überwinterung